DU – Mein Engel

DU – Mein Engel – (und für alle die Engel sind)

Schwebst umhüllt von Sphären dahin,
in der Schönheit des Lebens verführen.
Lebst für einen rechten tieferen Sinn,
in Gerechtigkeit, mit Worten berühren.

Für dich bedarf es von allem nicht viel,
dein Weg, benötigt so manches Mal Mut.
Schreitest so immer näher einem Ziel,
suchend danach, was dir und anderen gut tut.

Verspürst du mit mir die Verbundenheit,
immer wissend, fühlend, wie es mir geht.
In der Not, in meinem größten Leid,
bist immer bei mir, ein Wind der es verweht.

Klare harte Worte aus deiner Sicht,
so intensiv bis ich sie vernommen.
Geborgen in deine Aura hüllst du mich,
bis die Letzte meiner Tränen ist verronnen.

Jeden Schmerz willst du von mir nehmen,
Quellen des Lebens sollen nicht versiegen.
Mit Liebe erfüllt willst du mich sehen,
soll mich für nichts und niemanden verbiegen.

Neue Kraft willst du mir spenden,
Sinn in dem Ganzen soll ich erkennen.
Meine Hoffnung soll niemals enden,
Zuversicht lässt sich dann auch benennen.

Liege noch vom Kampf erschöpft am Boden,
berührt tief in mir deine Gegenwärtigkeit.
Hast mich und meinen Schmerz aufgehoben,
fühle in tief verbundener Liebe, Dankbarkeit.

©. by Emma Wolff (31.7.2009)

Advertisements

Ein Kommentar zu „DU – Mein Engel

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: